UBS Arts Forum

Wolfsberg Design «Wege in eine tragbare Zukunft: Impulse aus Architektur und Design»

Wolfsberg Design – die neue Plattform des UBS Arts Forums – eröffnete Ausblicke auf die Zukunft unserer Gesellschaft und illustrierte die elementare Rolle gestalterischer Disziplinen. Der Professor für Transformationsdesign sowie Direktor von «Futurzwei. Stiftung Zukunftsfähigkeit», Prof. Dr. Harald Welzer plädierte für die Umgestaltung des Sozialen unter der Maßgabe eines deutlich geringeren Naturverbrauchs.

Die Zentralpräsdidentin des Bundes Schweizer Architekten und Direktorin von «i2a – istituto internazionale di Architettura», Ludovica Molo sah den Schlüssel für einen funktionierenden Lebensraum besonders in der Schaffung von öffentlichem Gemeinschaftsraum.

In unserer Diskussion setzten wir uns zudem etwa mit folgenden Fragen auseinander: Wie können Design und Architektur zu einer tragbaren Zukunft beitragen? Wie können wir die Disziplinen als Inspirator und Moderator nutzen? Wie lässt sich einer Welt voller ökologischer und gesellschaftlicher Probleme damit effektiv begegnen? Inwiefern müssen sich dazu unsere bisherigen Vorstel­lungen von Raum, Bauen und Gesellschaft ändern?

a

 

© Wolfsberg | The Platform for Executive & Business Development

Kontakt & Anreise